• Junioren: Termine Hallenkreismeisterschaften
  • MFV-Weihnachtsfeier am 17.12.2022
  • MFV I: 3:2 Auswärtssieg im Nachholspiel beim FC Grünsfeld
  • MFV II: 3:1 Heimsieg im Nachholspiel gegen den TSV Schwarzach
  • MFV I: Spitzenspiel beim FC Grünsfeld am heutigen Freitag

MFV I: Zum Rückrundenauftakt beim TSV Krautheim

02.12.2012 – 18. Spieltag Landesliga Odenwald 2012/2013 TSV Krautheim FV Mosbach I Wie gewonnen, so zeronnen, könnte man beim FV Mosbach sagen, der nach vier Siegen in Folge auf einem guten Weg war, inzwischen aber zwei Mal das Nachsehen hatte. Gegen den Tabellenführer Neckarelz kann man verlieren, auch gegen Daudenzell lässt sich kein Sieg programmieren. Doch sechs Gegentreffer lassen aufhorchen.

Weiterlesen >>

MFV II: Letztes Heimspiel in 2012 gegen Breitenbronn

02.12.2012 – 16. Spieltag Kreisliga Mosbach 2012/2013 FV Mosbach II VfB Breitenbronn Kerim Zeybek und Marvin Tawasi beendeten zwar die Torlos-Serie der MFV-Offensive, doch zu Punkten reichten die Tore nicht. Am Ende stand gegen Türkspor eine 2:3-Niederlage., die den Abwärtstrend fortsetze. Für den MFV II gilt weiter Siegpflicht, vor allem in den Heimpartien.

Weiterlesen >>

MFV I: Deutliche 1:6 Niederlage im Derby gegen Daudenzell

24.11.2012 – 17. Spieltag Landesliga Odenwald 2012/2013 FV Mosbach I FC Daudenzell  1 6 Von Beginn an war der FC Daudenzell die bessere Mannschaft und spielte mit konsequentem Pressing nach vorne. Bereits in der 13. Minute ging der Gast durch ein Eigentor in Führung und legte in der 17. Minute durch Zimmermann das 2:0 nach.

Weiterlesen >>

MFV II: 2:3 Heimniederlage gegen Türkspor Mosbach

25.11.2012 – 15. Spieltag Kreisliga Mosbach 2012/2013 FV Mosbach II Türkspor Mosbach  2  3 Der MFV II musste im Lokalderby gegen Türkspor Mosbach eine unglückliche 2:3-Niederlage hinnehem. Die ersten 15 Minuten spielten die gefällig und versuchen durch Weitschüsse zum Erfolg zu kommen. In der 20. Minute erzielte der MFV die 1:0 Führung, als Zeybek aus halbrechter Position flach ins kurze Eck schoss.

Weiterlesen >>

C-Junioren: Klarer 9:0 Sieg über den FC Daudenzell

Zum ersten Rückrundenspiel empfing unsere C-Jugend die Gäste aus Daudenzell  bei für Ende November  gutem Fußballwetter.  Unser Team spielte von Anfang an nach vorne, doch die Ersten Chancen blieben ungenutzt.  In der 8. Minute wurden die Bemühungen dann belohnt:  A. Ullmer schickte R. Gerstlauer auf die Reise  und dieser brachte seine Farben in Führung.

Weiterlesen >>

MFV I: Am morgigen Samstag gegen den FC Daudenzell

24.11.2012 – 17. Spieltag Landesliga Odenwald 2012/2013 FV Mosbach I FC Daudenzell Knapp mit 0:1 hatte der FV Mosbach in Neckarelz das Nachsehen. Wichtig für die Kresisstädter ist jedoch, dass sie sich inzwischen in den einstelligen Tabellenbereich vorgearbeitet haben. „Wir waren in Neckarelz in den ersten 30 Minuten zu ängstlich, hatten aber in unserer starken Phase den Ausgleich verdient gehabt“, findet Jörg Ebert vom FV-Spielausschuss.

Weiterlesen >>

MFV II: Heimspiel mit Derby gegen Türkspor Mosbach

25.11.2012 – 15. Spieltag Kreisliga Mosbach 2012/2013 FV Mosbach II Türkspor Mosbach Auf dem absteigenden Ast ist der FV Mosbach II. Das Team von Otto Stephan verlor dreimal in Folge und das jeweils zu null. Höchste Zeit also für intensives Torschusstraining. Allerdings gilt zu bemerken, dass die personelle Situation des MFV-Angriffs auch nicht die rosigste ist.

Weiterlesen >>

MFV jetzt auf bei Facebook

Der FV 1919 Mosbach e.V. hat jetzt auch eine offizielle Seite bei Facebook. Schaut doch einfach mal unter http://www.facebook.com/FV1919Mosbach vorbei oder klickt einfach oben rechts in der Menüleiste auf den Link um direkt dorthin zu gelangen.

Weiterlesen >>

MFV I: 0:1 Niederlage beim Tabellenführer aus Neckarelz

18.11.2012 – 16. Spieltag Landesliga Odenwald 2012/2013 SpVgg Neckarelz II FV Mosbach I  1  0 Die zahlreichen Zuschauer im Neckarelzer Elzstadion sahen eine umkämpfte Partie, die die Heimmannschaft mit 1:0 für sich entscheiden konnte. Das Tor des Tages gelang Andreas Schwind, als er nach einem Eckball in der 10. Spielminute am langen Pfosten völlig frei stand und die Kugel nur noch einnicken musste.

Weiterlesen >>