• MFV I: 1:1 Unentschieden bei der Eintracht ’93 Walldürn
  • MFV I: Zu Gast bei Eintracht ’93 Walldürn
  • MFV II: Der MFV II ist am kommenden Wochenende spielfrei
  • MFV II: 0:1 Niederlage gegen den FC Freya Limbach
  • MFV I: 2:1 Heimsieg im Frühlingsfestderby gegen den FV Reichenbuch

MFV I: 1:1 Unentschieden bei der Eintracht ’93 Walldürn

Oben nichts Neues Fußball-Landesliga: Gommersdorf und Neckarelz gewinnen RNZ, 20.05.2019 Die erste gute Torchance hatte Lukas Fach für die Gastgeber, als er im Strafraum freigespielt war, aber er schoss den Ball am Tor vorbei. Die Anfangsphase sah den MFV zwar leicht im Vorteil, aber die Gastgeber hielten gut dagegen. Nach einer halben Stunde war P. Leis alleine durch, aber er schoss an den Pfosten. Als B. Bender 20 Meter vor…

Weiterlesen >>

MFV I: Zu Gast bei Eintracht ’93 Walldürn

Kann sich Osterburken steigern? Fußball-Landesliga: Im Spiel eins nach Trainer Wöppel gastieren die Römerstädter in Nassig RNZ, 17.05.2019 Mosbach/Buchen. (huwa) Nur noch drei Spieltage müssen die Landesligisten absolvieren, doch mit großer Wahrscheinlichkeit fallen die Entscheidungen im Kampf um die Meisterschaft sowie gegen den Direktabstieg erst in den letzten Begegnungen am 2. Juni. Die Mannschaft sei motiviert und gebe auch im Training Vollgas, berichtete Walldürns Trainer Michael Hackenberg vor der Begegnung…

Weiterlesen >>

MFV II: Der MFV II ist am kommenden Wochenende spielfrei

„Ihr müsst gewinnen“ Fußball-Kreisliga Mosbach: SV Neckarburken und SV Wagenschwend treten mit unterschiedlichen Vorzeichen gegeneinander an RNZ, 17.05.2019 Mosbach. (kö) SV Robern oder SV Wagenschwend, FSV Waldbrunn II oder SV Neckarburken? Das sind die einzigen Fragen, die in der Kreisliga Mosbach noch beantwortet werden müssen. Für die Nachbarn Robern und Wagenschwend geht es um die Berechtigung zur Relegation, für Waldbrunn und Neckarburken geht es um die Frage, wer steigt direkt…

Weiterlesen >>

MFV II: 0:1 Niederlage gegen den FC Freya Limbach

Befreiungsschlag für den SC Oberschefflenz Fußball-Kreisliga Mosbach: Fortunen nach 3:2-Sieg über Obrigheim fast gerettet – SV Robern und SV Wagenschwend gewinnen ihre Spiele RNZ, 13.05.2019 Im „Frühlingsfestspiel“ konnten die Gäste aus Limbach drei Punkte mitnehmen. Von Beginn an hatten sie die besseren Torchancen. Nach einem Pressschlag landete der Ball bei Khraibani, welcher freistehend an MFV-Torhüter Wastl scheiterte. Auch Limbachs Torhüter Schütze konnte sich in der 21. Minute nach einem Schuss…

Weiterlesen >>

MFV I: 2:1 Heimsieg im Frühlingsfestderby gegen den FV Reichenbuch

Spitzenduo im Gleichschritt Fußball-Landesliga: Neckarelz und Gommersdorf gewinnen 11.05.2019 Der MFV begann forsch und Alexander Kreß, Dominik Schneider und Fabian Barisic hatten in den ersten 20 Minuten die Chance ihre Farben in Führung zu bringen. Die Gästen standen tief und lauerten auf Konter. In der 34. Minute gelang Koray Kaplan mit einem direkt verwandelten Freistoß die 1:0 Führung. Diese hatte jedoch nur 5 Minuten bestand. Nach einem individuellen Fehler in…

Weiterlesen >>

Ein würdiger Rahmen für die verdiente Anerkennung

Vereins- und Verbandsehrungen beim Jubiläums-Bankett 100 Jahre MFV Mosbach. In der zweiten Programmhälfte des Festbanketts zum 100-jährigen Vereinsbestehen des Mosbacher Fußballvereins 1919 (die RNZ berichtete) wurden verdiente Mitglieder ausgezeichnet. Die Jubiläumsfeier in der Alten Mälzerei bot den würdigen Rahmen, Personen Dank zu sagen, die den Bestand des traditionsreichen Vereins über Generationen hinweg möglich machen. Am Anfang des Ehrungsreigens stand die Ernennung von Thomas Weinert zum neuen Ehrenvorsitzenden des Vereins. Von…

Weiterlesen >>

MFV I: Zum Frühlingsfeststart gegen den FV Reichenbuch

Fortsetzung des Fernduells Fußball-Landesliga: Die Führenden VfR Gommersdorf und SpVgg Neckarelz tragen ihre Spiele bereits am heutigen Freitag aus RNZ, 03.05.2019 Mosbach/Buchen. (huwa) Dass der Meister der Landesliga entweder VfR Gommersdorf oder aber SpVgg Neckarelz heißen wird, steht fest. Und wie wird am Saisonende der Name des erfolgreichsten Torschützen der Liga lauten? Momentan führt der Gommersdorfer Max Schmidt mit 22 Goals. Es folgen vier Torschützen, die jeweils 18 Mal erfolgreich…

Weiterlesen >>

MFV II: Frühlingsfest Heimspiel gegen den FC Freya Limbach

Der Meister in der Zuschauerrolle Fußball-Kreisliga Mosbach: Während der FV Elztal pausiert, liefern sich Robern und Wagenschwend ein Rennen um Platz zwei RNZ, 10.05.2019 Mosbach. (kö) Glückwunsch, FV Elztal! Bedingt durch den eigenen Erfolg über den SC Oberschefflenz und den späten Ausgleich des SV Obrigheim gegen Wagenschwend haben die Elztäler letzte Woche schon alles klar gemacht. Der FVE spielt nächstes Jahr mit seiner ersten Mannschaft in der Landesliga. Schade eigentlich,…

Weiterlesen >>

Stellungnahme zum Leserbrief „Mit Gschmäckle“

Der MFV nimmt Stellung zum Leserbrief des SV Obrigheim vom 03. Mai in der RNZ „Eines vorweg: Wir können die Enttäuschung des SV Obrigheim nachvollziehen, da sich der Verein schon im Kreispokalfinale wähnte. In Bezug auf den Leserbrief von Herrn Eicher, Vorsitzender des SV Obrigheim, möchten wir allerdings hiermit zur Richtigstellung des Sachverhaltes beitragen. Zunächst einmal ist festzustellen, dass es sich nicht um einen, wie im Leserbrief äußerst lapidar geschrieben,…

Weiterlesen >>

Die „Schwarz-Weißen“ überwanden jede Krise

In 100 Jahren des Bestehen durchlebte der Mosbacher Fußballverein (MFV) 1919 viele Höhen und Tiefen – Festbankett in der Mälzerei Mosbach. Mehr unter den drei Buchstaben „MFV“ als mit dem vollständigen Namen ist der Mosbacher Fußballverein 1919 e.V. nahezu jedem Kind der Region (und auch darüber hinaus) bekannt. Ob als Gästespieler oder selbst im traditionell schwarz-weißen Trikot führen im Neckar-Odenwald-Kreis so ziemlich alle Wege einer Fußballerlaufbahn früher oder später hier…

Weiterlesen >>