Foto: Stefan Weindl

Senioren: Der Kader für die Saison 2017/2018 in der Landesliga Odenwald / Kreisliga Mosbach

Der Kader des MFV für die Saison 2017/2018 in der Landesliga Odenwald und der Kreisliga Mosbach.

Hinten v.l.: Thomas Ebel, Marco Sarrach-Ditté, Felix Strompf, Felix Kunberger, Daniel Fenzl, Frank Fenzl, Anton Weichel, Aaron Augustin, Deshwan Gallmann.

Mitte v.l.: Andreas Krüger (Trainer 1. Mannschaft), Frank Spohrer (1. Vorstand), Ludwig Bauer (Ehrenvorsitzender), Nico Kief, Libero Bott, Jonas Schaffrath, Marcel Holzner, Jakob Kern, Fabian Konnerth, Benjamin Bender, Andreas Schell, Betreuer Peter Thurn, Spielausschuß Michael Laier (Spielausschuß), Andreas Marx (Spielausschuß).

Vorne v.l.: Delagha Mohammadi, Manuel Bayer, Alexander Kreß, Kasem Khraibani, Arne Kielmann, Nico Hammel, Dominik Schneider, Ricardo Diemer, Robin Mayer, Ammar Charif, Bubacarr Barry.

Es fehlen: Tobias Söhner, André Wastl, Marc-André Heeg, Nicolas Hiller, Dennis Horsch, Lukas Knapp, Luca Knörzer, Hans Schuster, Harun Ara, Maximilian Beyer, Jari Böhlmann, Francesco Gentile, Florian Kunberger, Stephan Lakatos, Simon Tilsner, Jochen Weimer, Leif Haupert (Trainer 2. Mannschaft).

Neuzugänge:

Robin Mayer (TSV Strümpfelbrunn), Luca Knörzer (SpVgg Neckarelz U19), Aaron Augustin (VFK Diedesheim), Kasem Khraibani (FC Freya Limbach), Felix Strompf (TSV Fortuna Götzingen), Marcel Holzner (FC Daudenzell), Leif Haupert (SV Neckarburken), Fabian Konnerth (Eigene Junioren), Florian Kunberger (Eigene Junioren), Felix Kunberger (Eigene Junioren), Bubacarr Barry (Eigene Junioren), Delagha Mohammadi (Eintracht 93 Walldürn).

Abgänge:

Tom Wierz (Eintracht Wald-Michelbach), Sertac Dogan (FC Mosbach), Sadik Kurunc (FC Mosbach), Simon Malinovski (SpVgg Neckarelz), Lukas Thal (FC Fortuna Lohrbach), Florian Selb (VfK Diedesheim), Pascal Feil (SC Fortuna Oberschefflenz), Alexej Bratkov (VfB Eberbach), Eric Stegemann (Ziel unbekannt), André Oberle (Spfr. Haßmersheim), Alhagie Barrow (Ziel unbekannt), Omar Saidy Dadb Siady (Ziel unbekannt).

Fotos: Stefan Weindl

MFV

(13.07.2016)

Zurück